Polar Balance System: Alles im Gleichgewicht

Geschrieben von: Frank Joung
polar balance waage

Polar ist bekannt für GPS-Uhren und Activity Tracker. Jetzt stellt das Unternehmen eine Waage vor – und dazu ein ganzes Gewichtsmanagement-System: Polar Balance. Die Waage soll beim Abnehmen helfen, indem sie das Gewicht an die Wearables sendet – immer verbunden mit neuen Aktivitätszielen.

Es ist nicht leicht, sein Abnehm-Ziel im Auge zu behalten. Gerade an dieser Stelle sollen Fitnesstracker, Pulsuhren und technische Waagen helfen, die angestrebten Gewichtsziele zu erreichen. Aber leider liefert die Technik nicht immer die gewünschte Hilfe. Im Gegenteil, oft wird alles noch komplizierter.

Polar will das ändern und stellt nicht nur die neue Balance Bluetooth Smart Waage vor, sondern gleich ein ganzes Gewichtsmanagement-System.

Wie das Polar Balance System funktioniert

Nachdem man sich auf der Polar Balance Waage gewogen hat und sein aktuelles Gewicht via Bluetooth Smart an seinen Aktivitäts- und Fitnesstracker oder auch direkt an die Polar Flow App (IOS oder Android) gesendet hat, definiert man in dem Polar Flow WebService Balance sein Ziel.

Die Waage ermittelt dann das personalisierte Tagesziel zum Erreichen des Wunschgewichtes und sendet es an die Polar-Geräte und an die App. Zudem behält das System die Gewichtsentwicklung und Bewegung im Auge und motiviert mit Tipps zu mehr Aktivität.

Was wirklich hilfreich ist: Das System gibt auch Hinweise zu einer ausgewogenen Ernährung. Denn manchmal ist es einfacher, weniger zu essen, statt mehr zu trainieren.

Drei Achilles-Leser haben das Balance-System über mehrere Wochen getestet: Hier sind ihre Test-Bewertungen.

polar-Balance M Ahead of target

Das Herz von Polar Balance ist der Abnehm-Speedometer in der Polar Flow App. Auf einen Blick sieht der User, wie einfach und schnell er Gewicht verliert und ob er weniger essen oder einfach aktiver sein sollte. Kalorien zählen war gestern, so das Unternehmen, Polar Balance übernimmt die Arbeit und Planung im Hintergrund.

Das einzige, was der User tun muss, ist das personalisierte Tagesziel zu erreichen und auf eine gesunde Ernährung zu achten.

„Polar Balance motiviert, und ist einfach zu benutzen. So wird es wirklich einfach, Gewicht zu verlieren und es zu halten", sagt Thomas Seifert, Geschäftsführer Polar Electro GmbH Deutschland.

Die Polar Balance Waage kann natürlich auch nur zum einfachen Wiegen genutzt werden. Sie kann von bis zu zehn Familienmitgliedern für Polar Balance genutzt werden.

Technisches: Polar Balance System

Polar Balance funktioniert mit der Bluetooth® Smart Technologie.

Folgende Polar-Geräte sind kompatbile mit Polar Balance (Stand: Februar 2016):

Die Balance Waage ist in Weiß oder Schwarz erhältlich und kostet 99,90 Euro. Mit dem Kauf der Waage ist die Benutzung des Polar Balance Webservices kostenlos. Batterien sind enthalten.

Mehr Infos auf der Website von Polar: www.polar.com/de/produkte/lifestyle/balance

 

Das könnte dich auch interessieren:

Polar Balance im Leser-Test: Wenn Waage und Wearable sich vernetzen

Polar V800: Versteckte Funktionen – erklärt von Achim

Sechs Lauf-Apps im Test: von Runtastic bis Strava

Wie gut ist der M400 von Polar? Der Trainingscomputer im Test

 

 

Rectangle Trainingsplan