Gesunde Kichererbsen-K├╝rbissuppe

Geschrieben von: Larissa H├Ąsler

Herbst ist K├╝rbiszeit! Besonders lecker schmeckt er in einer fruchtigen Suppe. Clean Eating Kochbuchautorin Larissa H├Ąsler hat uns ihr Rezept verraten.

Zutaten

1 Zwiebel

1 Apfel

450 g Hokaidok├╝rbis

1EL Raps├Âl

1/2 TL Chilipulver

1 Prise Ceylonzimt

600 ml Gem├╝sebr├╝he

1/2 Dose Kichererbsen

1 Prise Zitronenpfeffer

Salz zum Abschmecken

1/2 Orange

2 Zweige Petersilie

1 EL K├╝rbiskerne 

Zubereitung

Zwiebeln abziehen und fein w├╝rfeln. Apfel und Hokaidok├╝rbis waschen, halbieren, von den Kernen befreien und grob w├╝rfeln. Raps├Âl erhitzen, Zwiebelw├╝rfel darin and├╝nsten. K├╝rbis, Apfel, Chili und Zimt dazugeben, mit Gem├╝sebr├╝he abl├Âschen, aufkochen und unter gelegentlichem R├╝hren ca. 20 Minuten k├Âcheln lassen.

Kichererbsen abtropfen lassen und zur Suppe geben, alles fein p├╝rieren, mit Zitronenpfeffer, Salz und Saft der Orange abschmecken und einigen Kichererbsen, Petersilie und K├╝rbiskernen garniert servieren.

Free Your Food! 

FreeYourFoodCoverDas Rezept stammt aus Larissa H├Ąslers Buch Free Your Food ÔÇô Mehr Infos zum Buch auf der Verlagsseite vom Narayana-Verlag (Unimedica).

Zur Person: Larissa H├Ąsler (24) hat einen Bachelor in Oecotrophologie (Ern├Ąhrungs- und Haushaltswissenschaften) und macht gerade den Master in Fulda. Im Juni 2016 erschien ihr erstes veganes Kochbuch ÔÇ×Free your FoodÔÇť*. Seit April schreibt sie begleitend zum Buch in ihrem gleichnamigen Blog ├╝ber ihre Ern├Ąhrung und ver├Âffentlicht regelm├Ą├čig Rezepte.

*Affiliate-Link

 Das k├Ânnte dich auch interssieren:

Clean Eating: ÔÇ×Es darf nicht zu gesund schmeckenÔÇť

Veganes Grillen: "Oh je, was kannst du ├╝berhaupt essen?"

Attila Hildmanns vegane Spaghetti Tofu-Bolognese