fixpoints

Geschrieben von: Frank Joung
fixpoints auswahl

Mit der fixpoints-Magnetbefestigung könnt ihr die Startnummer einfach, schnell und punktgenau auf allen gĂ€ngigen Sportbekleidungsmaterialien befestigen, ohne diese durchstechen zu mĂŒssen.

Unternehmen | Produkte | Erfahrungsberichte & Tests | Video & Anleitung | Website

Produkte von fixpoints

Sicherheitsnadeln sind verhasst in der LĂ€uferszene. Sogar in Internetforen tauscht man sich aus ĂŒber diese „unsĂ€gliche Befestigungsart“, die fixpoints logo„Laufmaschenzieher“ und die „ewige Fummelei mit den Nadeln“. Egal ob Amateur- oder Profisportler, Weltmeister oder Olympiasieger – alle LĂ€ufer teilen dieses Schicksal.

Aus dem Bestreben, diese unzeitgemĂ€ĂŸe und umstĂ€ndliche Befestigungsart im Zeitalter von Raumfahrt und Hightech-FunktionalitĂ€t abzulösen, wurde die Idee fĂŒr fixpoints geboren: ein qualitativ hochwertiges, professionelles und zeitgemĂ€ĂŸes Startnummernbefestigungssystem:

Mit der fixpoints-Magnetbefestigung könnt ihr die Startnummer einfach, schnell und punktgenau auf allen gĂ€ngigen Sportbekleidungsmaterialien befestigen, ohne diese durchstechen zu mĂŒssen. Bei einem Gewicht von nur zwölf Gramm bieten die vier fixpoints optimalen Tragekomfort und halten die Startnummer durch Magnete flach und sicher am Körper.

  • einfache, schnelle und punktgenaue Befestigung
  • optimaler Tragekomfort
  • keine BeschĂ€digung an der Sportbekleidung
  • fĂŒr alle Lauf- und Sportbekleidungsmaterialien geeignet
  • sicheren Halt fĂŒr die Startnummer unter allen möglichen Bedingungen
  • gute Optik und ggf. farbliche Anpassung an Sportbekleidung oder Startnummer
  • leicht zu entfernen

Die fixpoints gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Motiven. Eine Übersicht findet ihr auf der fixpoints-Website.

Unternehmen fixpoints

Die Firma fixpoints GbR ist ein junges, dynamisches und sportliches Familienunternehmen aus Zorneding bei MĂŒnchen. 2008 hatte fixpoints die Idee, die Sicherheitsnadeln fĂŒr die Anbringung der Startnummern insbesondere bei LĂ€ufern, aber auch in anderen Sportarten durch ein neues System zu ersetzen.
 
Als kreatives und lauferfahrenes Team mit besten beruflichen Voraussetzungen in Formenbau und Konstruktion begann fixpoints nach eigener Aussage Versuche mit unterschiedlichsten Befestigungsmöglichkeiten. Nur ein Jahr spĂ€ter wurde nach Fertigstellung von Prototypen und dem erfolgreichen Ablauf verschiedenster Testphasen diese Idee unter dem Namen fixpoints verwirklicht. "Unsere Vision ist es, dem Sportler innovative, in der FunktionalitĂ€t optimierte Erzeugnisse zur VerfĂŒgung zu stellen."

Erfahrungsberichte von Bloggern

Christian Brenner von brennr.de hat die fixpoints getestet. Hier ist sein Test-Urteil.

Blogger SiberlĂ€ufer hat die fixpoints ebenfalls getestet. HIer ist sein Test-Urteil.

Video: fixpoints Anleitung

Website von fixpoints

Fixpoints kann man entweder auf der Website kaufen: www.fixpoints.de oder auch bei Amazon.