Regeneration

Unter hartgesottenen Läufern sind Pausen verpönt – das ist ein Fehler. Denn eine aktive Regeneration ist ebenso wichtig wie hartes Training. Also: Lass' die Seele auch mal baumeln.

Basenfasten, Detox, Entschlacken: Nach den Feiertagen sinnvoll?

Wer im Dezember bei Gänsebraten, Lebkuchen und Plätzchen ungehemmt zugreift, fühlt sich zum Jahresbeginn oft träge und aufgedunsen. Auf der Suche nach Wegen, dieses unangenehme Gefühl und die Hüftrollen wieder loszuwerden, stößt man schnell auf Begriffe wie Basenfasten, Detox und Entschlackungskur. Was sich genau dahinter verbirgt und was die Kuren bewirken sollen, zeigt dieser Überblick.

› weiterlesen ...

10 Yoga-Übungen für den Alltag: Wellness für Zwischendurch

Stress im Büro. Die Kinder schreien. Streit mit dem Partner. Autopanne, Bus verpasst. Alles geht schief. Die Zeit läuft mal wieder davon. Am liebsten möchtest du aussteigen, auftanken und in deine Laufklamotten schlüpfen. Doch dafür ist heute keine Zeit. Dann was anderes: Eine kleine Yogapause geht immer – und wirkt Wunder. Zehn schnelle Übungen für Zwischendurch.

› weiterlesen ...

Warum Regeneration so wichtig für die Leistung ist

Wer dauernd trainiert, gilt als unermüdlich, fleißig und hart. Dasbei ist es schlicht dumm. Denn der Körper braucht Pausen – nur so kann er leistungsstärker werden. Wir klären die wichtigsten Fragen zur Regeneration: Wie man trainieren muss, wodurch man am besten regeneriert und woran man merkt, dass man bereit ist für Training.

› weiterlesen ...