Berlin-Marathon

Der Berlin-Marathon ist die derzeit größte Lauf-Veranstaltung in Deutschland. Er gehört neben den Marathonläufen in London, Boston, New York City und Chicago zu den größten und renommiertesten Marathons der Welt. Regulär findet er immer am letzten Sonntag im September statt.

Berlin-Marathon 2015: Kipchoge und Cherono siegen

Es war nicht die spannende Weltrekordjagd der letzten Jahre. Eliud Kipchoge aus Kenia siegt souverän – und das sogar unter erschwerten Bedingungen. Seine Innensohlen lösten sich während des Rennens. Anna Hahner verpasst die Olympianorm. Und ein deutscher Läufer zeigt einen sensationellen Lauf.

› weiterlesen ...

Berlin-Marathon: Anmeldung, Info, Strecke

Der Berlin-Marathon findet jährlich statt, gewöhnlich an einem Wochenende Ende September. Er gehört neben den Events in Chicago, London und New York zu den größten und temporeichsten Marathonläufen weltweit. Aufgrund der schnellen Strecke und der Aussicht auf Weltrekordzeiten ist der Marathon in Berlin sehr beliebt bei Profiläufern.

› weiterlesen ...