Tattoo-Triathlon: Wie viel Vorsprung bekommt Micha? – Die Formel

Geschrieben von: Frank Joung

Am 10. September wird die Welt erfahren, wer im Triathlon-Duell Klotzbier-Achilles den Kürzeren zieht und bald ein neues Tattoo am Leib hat. Doch vorher müssen Bedingungen geschaffen werden, die fair sind. Deswegen haben wir für den Zweikampf extra eine Berechnung angestellt, die Micha einen Vorsprung verschafft. Doch wie viel ist fair?

Worum geht es? Achim und Micha hatten in einem Podcast spontan eine Wette abgeschlossen. Beide treten am 10. September beim Erkner-Triathlon in der Nähe von Berlin auf der Sprintdistanz gegeneinander an. Der Verlierer bekommt ein neues Tattoo. Das Motiv darf der Sieger aussuchen. Hier geht's zur Vorgeschichte.

Micha Klotzbier hat noch nie einen Triathlon absolviert – Achim zwischen 40 und 50.

Micha ist 37 Jahre alt – Achim 53.

Micha wiegt rund 115 Kilo – Achim ist rund 30 Kilo leichter.

Lässt man beide gleichzeitg starten, ist klar, wer gewinnt. Daher haben wir uns folgendes überlegt.

Schwimmen: 750 Meter

Die Ausgangslage: Achim schwimmt die 1000 Meter in 20 Minuten – in Topform, Micha braucht für die Bahn-Strecke etwa 32 Minuten. Beim Erkner-Triathlon gehen die beiden über die Sprint-Strecke an den Start. 750 Meter müssen die beiden im offenen Gewässer bewältigen.

Wir berechnen: Achims Zeit wird bei rund 18 Minuten liegen, Micha benötigt um die 25 Minuten. Bedenkt man, dass Micha vor dem eigentlichen Start des Feldes losschwimmt, also nicht mit den anderen Teilnehmern schwimmen muss, genießt er einen großen Vorteil.

Vorsprungs-Prognose: Achim ist rund 7 Minuten schneller als Micha. 

Radfahren: 28 KM

Die Ausgangslage: Das ist die einzige Disziplin, bei der Micha Achim schlagen könnte – sagt er selbst. Beide sind schon den Velothon gefahren, wenn auch unterschiedliche Strecken. Micha hat die 60 Kilometer in 2:18 absolviert, während Achim die 120 KM in rund 3 Stunden zurückgelegt hat – wenn auch in seinen besten Zeiten, die lange vorbei sind.

Wir berechnen: Nimmt man noch andere Komponenten in die Berechnung mit dazu, schätzen wir, dass Achim für die 28 Kilometerstrecke 48 Minuten benötigt, Micha rund 59 Minuten.

Vorsprungs-Prognose: Achim ist rund 11 Minuten schneller.

Laufen: 3,6 KM

Die Ausgangslage: Micha war in den vergangenen zwei Jahren bei mehrere Läufen unterschiedlicher Länge am Start, Achim läuft nur noch nach Lust und Laune. Micha läuft die 5 KM in 31 Minuten, Achims Bestzeit liegt bei 21 Minuten – aber auch das ist lange her. Achims Schnitt liegt eher bei 4:30, Michas eher bei 6:00.

Wir berechnen: Nach unserer Einschätzung kann Achim die 3,6 Km in 16 Minuten rennen, während Micha rund 22 Minuten benötigt.

Vorsprungs-Prognose: Achim ist rund 6 Minuten schneller.

Bonus: Alter, Gewicht, Ehe & Kinder

Ausgangslage: Natürlich darf man bei all den Best- und Eventzeiten die körperliche Komponente nicht vergessen: Daher haben wir uns folgende Formel ausgedacht:

Ehejahr x Kinder x 10 Sekunden

Das macht bei:

Micha: 6 x 1 x 10 = 60 Sekunden

Achim: 24 x 2 x 10 = 480 Sekunden

Differenz: 480 - 60 = 420 Sekunden = 7 Minuten Vorteil für Micha

Gewichtsdifferenz: Je 10 kg = 1 Minuten

Micha:115 Kg

Achim: 85 Kg

Differenz: 30 Kg = 3 Minuten Vorteil für Achim

Alter: Jahre : 10 = Minuten

Micha: 37 Jahre = 3,7 Minuten

Achim: 53 Jahre = 5,3 Minuten

Differenz: 1,6 Minute = ca 1:30 Vorteil für Micha

Gesamtdifferenz: 5:30 Vorteil für Micha

 

Gesamt-Vorsprung

Daraus ergibt sich folgende Berechnung: Schwimmen + Wechsel (wird mit rund 5 Minuten für alle beziffert) + Radfahren + Wechsel + Laufen

Micha: 25 + 5 + 59 + 5 + 22 = 116 Minuten

Achim: 18 + 5 + 48 + 5 + 16 = 92 Minuten + 5:30 (Bonus) = 97:30 Minuten

Beim Bonus jedoch hat Micha einen Vorteil von 8:30 gegenüber Achim von 3 Minuten. Daher werden bei Achim 5:30 Minuten draufgerechnet.

Das heißt: Von der Leistungsfähigkeit müsste Achim rund 18:30 Minuten schneller sein.

 

Vorschlag: Micha startet 15 Minuten vor Achim

 

Was meint ihr? Klingt kompliziert? Habt ihr Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Betreff: Tattoo-Triathlon

 

Termin Tattoo-Triathlon: So, 10. September 2017, Erkner-Triathlon

 

Das könnte dich auch interessieren:

Tattoo-Triathlon: Achim vs. Micha – wer gewinnt?

Tattoo-Triathlon: Mit diesen 5 Tricks will Micha Achim schlagen

Achilles' Verse: Gute Vorsätze, Fitness-Trends & Sportereignisse

 

 

Rectangle Trainingsplan