Unnützes Wissen: 21 unglaubliche Sport-Fakten

Geschrieben von: Frank Joung

Sind Radfahrer schneller, wenn sie sich die Beine rasieren? Wie fährt man Fahrrad, wenn man blind ist? Wo war Wettfurzen eine anerkannte Sportart? Achim-Achilles.de präsentiert 21 unglaubliche Sport-Fakten. Unnützes Wissen – aber leider geil.


1. Der Erfinder des Wortes „Jogging“ hieß James Fixx – er starb beim Joggen.

2. Bei jedem Schritt werden mehr als 200 Muskeln benutzt.

3. Bis zu 20.000 Kilokalorien täglich nimmt ein Sumo-Ringer zu sich.

4. Eine Sekunde Zeit auf zehn Kilometer Strecke kann ein Radprofi sparen, wenn er sich die Beine rasiert.

5. Das Nike-Logo wurde von einer Studentin entworfen, die nur 35 Dollar dafür bekam. 

 

Auf der nächsten Seite: Unnützes Wissen 6-10: Dan Kish kann trotz Blindheit Fahrrad fahren


Prev Next »

Weitere Seiten