Achim Achilles knackt Weltrekord über 10 km

Geschrieben von: Frank Joung
achilles-weltrekord-portrait-b

Das harte Training hat sich endlich ausgezahlt. Wunderläufer Achim macht seinem Namen alle Ehre – zum ersten Mal. Der 50-Jährige knackt den Weltrekord über 10.000 Meter in einer Fabel-Bestzeit. Wie, das glaubt ihr nicht? Hier ist der Video-Beweis.

Reaktion Dieter Baumann | Ansage Nils Schumann | Treffen Laufgötter | Weltrekord-Staffel | Fotos Dieter, Nils & Achim

Danke an alle, die immer an mich geglaubt haben. Auch in Zeiten, in denen ich zu dieser Art von Leistung nicht in de Lage war. Schuld waren vor allem die Frauen, der Alkohol und die Walker. Auch ein großes Dankeschön an alle Kritiker, die mich stets zu Unrecht natürlich kritisiert haben, und die jetzt blöd aus der Wäsche schauen.

Das ist noch nicht das Ende. Weitere Großtaten werden folgen. Ich bin noch lange nicht fertig. YES I CAN. Tschakka.

Dieter Baumann reagiert – und zweifelt

UPDATE 13. Juni: Olympiasieger Dieter Baumann hat reagiert und Achim auf die Mobilbox gesprochen. Das möchten wir euch nicht vorenthalten. Baumann zweifelt Achims Wunderlauf natürlich an. Hat wohl Angst. Er fragt sich, wie der Achilles das wohl angestellt hat. Hier ist die Ansage von Baumann, dem Dieter.

Nils Schumann reagiert – und fordert Achim

UPDATE 17. Juni: Oha, jetzt hat sich auch noch Nils Schumann, 800-Meter-Olympiasieger, zu Wort gemeldet. Auch Schumann nimmt Achim seinen Weltrekord nicht ab. Ja, er fordert ihn sogar zu einem Wettlauf heraus. Den Nils steckt Achilles doch in die Tasche – wenn der selbsternannte Wunderläufer nicht kneift …

Achim antwortet: Bin dabei

UPDATE 17. Juni, 16:28 Uhr: 

Treffen der Laufgötter in München

UPDATE 18. Juni, 10:46 Uhr:

So, jetzt gibt's kein Zurück mehr. Achim wird Nils Schumann und Dieter Baumann in München treffen, am 24. Juni, 12 Uhr, in der SportScheck-Filiale in München. Da wird dann verkündet, was, wann, wo stattfinden könnte. Man darf gespannt sein, ob sich einer der Herren mit einer vermeintlichen Verletzung herausredet oder ob es tatsächlich zu einem Schau- oder Wettlauf kommen wird. Und falls ja, wer wird gewinnen?

Lauf-Challenge und Weltrekordversuch

UPDATE: 24. Juni, 12 Uhr

Bei der Pressekonferenz in der SportScheck-Filiale München hat Achim die Auflösung seines angeblichen Weltrekords über 10.000 Meter präsentiert. Im Video seht ihr, wie er die Weltrekordzeit hat, bzw. wie man die Bestzeit knacken könnte – mit vereinten Kräften und strammen Waden.

Bei der Lauf-Challenge zwischen Olympiasieger Dieter Baumann und Nils Schuman bei Stadtlauf München wird Achilles sich aber raushalten. Er wird stattdessen am Münster Triathlon teilnehmen. ABER: Der Weltrekord über 10.000 geht dem Wunderläufer nicht mehr aus dem Kopf.

sportscheck-post-weltrekord-berlin

Also, wer bei dem Staffel-Weltrekordversuch über 10.000 Meter beim Stadtlauf Berlin, in Zusammenarbeit mit SportScheck und dem SCC, mitmachen möchte und eine 500-Meter-Zeit von maximal 90 Sekunden vorweisen kann, schreibt bitte eine kurze E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreff: Weltrekord

Angaben: Vollständiger Name, Postadresse, 500-m-Zeit

Voraussichtlicher Termin: Berlin, 24. August 2014

Hier gibt es mehr Details zu der Aktion

Fotos: Olympiasieger und Wunderläufer: Dieter, Nils und Achim

Laufgötter unter sich: Dieter Baumann, Nils Schumann und Achim Achilles