Puma

Geschrieben von: Frank Joung
Puma mobium runner elite

Puma ist eine deutsche Sportartikel-Firma aus Herzogenaurach. In der Running- und Lauf-Szene vor allem bekannt durch die Verbindung zu Usain Bolt. In Deutschland steht Läuferin Sabrina Mockenhaupt unter Vertrag. Mobium Runner und Faas sind die bekanntesten Laufschuh-Modelle.

Wusstet ihr, dass die Marke Puma eigentlich hätte "Ruda" heißen sollen? Rudolf Dassler wollte dem Bespiel seines Bruders Adolf Dassler folgen, dem Gründer von "adidas". Jahre zuvor leiteten beide Brüder eine gemeinsames Schuhfabrik, nach einem Streit aber folgte die Trennung und jeder der beiden gründete sein eigenes Unternehmen. Rudolf Dassler verwarf die Marke "Ruda" zugunsten eines dynamischen Silberlöwen: Die Marke PUMA war geboren.

Geschichte I Technologien I Image | Sportler | Sportarten | Website & Shop | Video

Puma Firmengeschichte

Im gleichen Jahre der Gründung, 1948, brachte PUMA den ersten Fußballschuh, den ATOM auf den Markt. Nur vier Jahre später revolutionierte man den Schuhmarkt: Der erste Stollenschuh wurde entwickelt. In den 90er Jahren war Puma eines der ersten Unternehmen, die Sport und Mode fusionierten. So konnte vor allem jüngere Kundschaft wieder gewonnen werden. Das Sortiment teilt sich heute in Sport und Lifestyle. Neben Schuhen werden heute auch Kleidung, Bademoden, Taschen und Accessoires wie Sonnenbrillen und sogar Düfte vertrieben.

Wichtige Technologien und Modelle von Puma

Neben dem Fußball war der Laufsport schon immer ein von PUMA bevorzugter Markt. Heute ist PUMA RUNNING eine der ersten Anlaufstellen für Freizeitsportler aber auch Profis aus aller Welt. PUMA RUNNING Joggingschuhe zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit und exellente Dämpfung aus. In den 80er und 90er Jahren schritt die Entwicklung rasch voran und das Dämpfungssystem TRINOMIC und die DUOFLEX Laufsohle wurden der Öffentlichkeit vorgestellt.

Heute sind es vor allem zwei Laufschuhe, die Jogging-Hungrige und Teilnehmer von Marathons in Atem halten: Der individuell anpassbare PUMA Faas und der PUMA Mobium Runner (Test bei Achim-Achilles.de): Der Faas lässt den Läufer die Polsterung ganz persönlich anpassen, je nachdem ob ein gedämpftes oder eher minimalistisches Laufgefühl bevorzugt wird. Hinzu kommen vier verschiedene Modelle die je nach Laufgelände  oder -art  gewählt werden können: Wettlauf, Gelände, Neutral oder Stabilität. Die Systeme EverRide und EverTrack bieten hierbei noch zusätzliche Dämpfung beim Abrollen und mehr Strapazierfähigkeit. Laufschuhe der Faas-Familie sind auf Effizienz und Individualität ausgelegt, für jeden Lauf- und Körpertyp soll ein passender Schuh gefunden werden.

Der PUMA Mobium Runner ist die neueste Innovation und führt ein ganz neues Konzept ein: Adaptiertes Laufen. Der Schuh passt sich nicht nur an die Laufart und den Körpertyp an, sondern adaptiert die natürliches Bewegungen und Muskulatur des Fußes und unterstützt ihn so optimal. Inspiriert wurde der Mobium Runner durch die Sehnen im Fuß und von Pfoten: Das Mobium Band immitiert beim Joggen die Fußsehne und Expansion Pods im Stil von Pfoten geben zusätzlich Dämpfung und Unterstützung. Sogar das Chassis des Schuhs ändert sich in Höhe oder Länge im Einklang mit der natürlichen Bewegung des Fußes.

2015 brachte Puma den Ignite heraus. Ein allround-Laufschuh für Jedermann. Leicht und antriebsstark – Usain Bolts "Lieblingsschuh".

puma-btn

Image von Puma

PUMA RUNNING ist heute nicht nur ein Schuhhersteller sondern eine Lifestyle-Marke. Hochwertige Laufausrüstung und Laufbekleidung ist genauso im Sortiment wie Accessoires. Puma steht aber nicht nur für Sport sondern hat mit PUMAvision auch eine Stiftung, die sich für Nachhaltigkeit und verschiedene Initiativen einsetzt.

Unterstützte Sportler

Aber auch neben Fußball und Jogging unterstützt und sponsort Puma die unterschiedlichsten Sportarten und deren Superstars. Der berühmteste Läufer der auf PUMA schwört ist aber sicherlich Usain Bolt. Er ging in die Laufgeschichte ein, als er 2008 den Rekord über 100m brach und insgesamt 3 Goldmedaillen holt; an den Füßen ein PUMA Yaam.

Weitere Sportarten von Puma

  • Fußball
  • Running
  • Fitness
  • Motorsport
  • Golf
  • Segeln
  • Rugby
  • Cricket
  • Rallycross

Webseite & Shop von Puma

http://de.brand.puma.com/running | www.shop.puma.de

puma-btn



Puma-Video: Bolt & Eto'o

* Link führt zum Achilles-Laufkatalog (Affiliate)