#MyFutureSelf: Was schreibt Jürgen Klopp seinem zukünftigen Ich?

Geschrieben von: David Bedürftig

#MyFutureSelf – im Rahmen der Kampagne von New Balance schreibt Trainerikone Jürgen Klopp seinem zukünftigen ich. Der Liverpool-Coach erinnert sich dabei an seine Wurzeln, die Stille seiner Niederlagen und die Melodie seiner Erfolge. Schreibe auch du deine Erinnerungen, Ziele und Herausforderungen auf – als Motivationsslogan in einem persönlichen Fotomotiv für dein zukünftiges Ich. Plus: Mit etwas Glück gewinnst du Tickets für ein Liverpool-Spiel.

Jürgen Klopp: Motivator, Meistertrainer, Kumpeltyp. Der 49-Jährige ist seit der Spielzeit 2015/16 Coach des FC Liverpools, eine der traditionsreichsten und erfolgreichsten Fußballmannschaften der Welt, und konnte mit seiner emotionalen Interpretation des Trainerpostens sofort die Herzen der englischen Zuschauer erobern.

„Erinnere dich daran, dass es um mehr geht als ein Spiel“

Auch Kloppo weiß: Erfolg ist ein Prozess. Er steht nicht automatisch von heute auf morgen vor der Tür. Der Dortmunder Meistertrainer von 2011 und 2012 gilt als akribischer Arbeiter. Talent alleine reicht nicht. Man muss jede Herausforderung annehmen.

Und auch schlechte Zeiten und Kritik hat Klopp erlebt: Jeder noch so erfolgreiche Sportler kennt auch Misserfolg, Fehlschritte, Selbstzweifel. Das Wichtigste ist, aus den Fehlern zu lernen, damit sie einen stärker machen.

Die mentale Stärke der Fußballmannschaften Jürgen Klopps war schon immer ihr Markenzeichen. Der ultimative Glaube, auch die härtesten Gegner schlagen zu können. Als Motivationscoach weiß der Liverpool-Trainer: Nur wer sich mit seinem eigenen persönlichen und sportlichen Ich auseinandersetzt und an seinen wahren Schwächen und Stärken arbeitet, kommt voran.

Der beste Ratgeber für sich ist man manchmal selbst.

Motivationsslogan: Was schreibst du dir?

Welche persönlichen Ziele verfolgst du? Woran willst du dich mit einem Fotomotiv erinnern? Teile der Welt deinen eigenen Motivationsslogan mit.

In einem emotionalen und persönlichen Video lässt Jürgen Klopp die Höhepunkte und Schattenseiten seines zurückgelegten Weges Revue passieren. In seinem Wohnzimmer, dem ehrwürdigen Liverpool-Stadion an der Anfield Road, gibt er sich selbst den Ratschlag, seine Wurzeln nicht zu vergessen und sich immer wieder zu vergewissern, wie harte Arbeit seinen Weg geebnet hat: „Denk an die akribische Vorbereitung. Erinnere dich an die Stille nach deinen Niederlagen und die Stimmen der Zweifler. Erinnere dich an die Melodie des Sieges, den Jubel, die unbändige Freude.“

Video: Klopps Brief an sich selbst

 

Gestalte dein #MyFutureSelf Fotomotiv

Mach es so wie Jürgen Klopp, Sebastian Kienle und viele andere Athleten.

Gestalte dein eigenes #MyFutureSelf Fotomotiv, und teile es mit deinen Freunden! Zeig uns deinen ganz persönlichen Motivationsslogan. Mit etwas Glück gewinnst Du sogar.

 

Gewinnspiel Liverpool-Spiel

So einfach geht’s:

Schritt 1: #MyFutureSelf-Photobooth nutzen und dein #MyFutureSelf-Bild hochladen

Schritt 2: Deinen persönlichen Motivationsslogan integrieren.

Schritt 3: Teilnahmebedingungen akzeptieren und durch absenden automatisch am Gewinnspiel teilnehmen.

Schritt 4 (optional): Dein individuelles Motivationsbild unter dem Hashtag #MyFutureSelf mit deinen Freunden teilen und Teil der Kampagne werden

Das ist der Gewinn: 2 Tickets für das letzte Saisonspiel 2016/17 am 21. Mai 2017 des FC Liverpool gegen den FC Middlesbrough + Transfer + Übernachtung

Einsendeschluss ist der 7. Mai 2017

Hier geht’s zum NB-Gewinnspiel und zur Photobooth: www.always-in-beta.de

 JUERGEN-KLOPP-NEW-BALANCE-AKTION-MYFUTURESELF

Das könnte dich auch interessieren:

#MyFutureSelf: Was schreibst du deinem zukünftigen Ich?

Hertha-Kapitän Vedad Ibisevic: "Die Lust auf Fußball war stärker als die Angst vor Bomben"

Jan Frodeno: Vom Weichei zum Ironman - Wie ich zum Sieger wurde