German Adventure Race Serie: Infos, Strecke, Anmeldung

Die „German Adventure Race Serie“ ist eine Serie aus  jährlich drei bis fünf Rennen in den verschiedensten Regionen Deutschlands. Die Hauptsportarten beim Adventure Racing sind Laufen, Mountainbiken sowie das Orientieren mit Karte und Kompass. Komplettiert wird der Multisport meistens von Paddeln (z.B. Kanu oder Kajak) und Überraschungsstationen wie Schwimmen, Klettern, Abseilen, oder Bogenschießen – je nach Phantasie des Veranstalters.

Geschichte | Infos & Strecke | Termine & Anmeldung | Website

Das Besondere am Adventure Racing ist der Wettkampf im Team - zwei Frauen, zwei Männer oder gemischt. Die Teams bleiben vom Start weg zusammen und bestreiten alle Herausforderungen gemeinsam – jedes in seiner selbst gewählten Klasse: Einsteiger, Challenger oder Master.

Bei einem der Rennen finden in der Challenger- und Master-Klasse jedes Jahr die Deutschen Meisterschaften im Adventure Racing statt.adventure logo b

Der Saisonabschluss 2015 findet am 27. Sept. 2015 beim Giant Adventure Race Jena statt.

Geschichte der German Adventure Race Serie

2016 wird die „German Adventure Race Serie“ bereits zum 6. Mal deutschlandweit ausgerollt. Seit ihrem Beginn im Jahr 2010 ist die Rennserie kontinuierlich gewachsen.

Nach fünf erfolgreichen Jahren und jährlich mehr als 15.000 Kilometer zu Fuß, auf Rädern und zu Wasser erwarten die Veranstalter auch in den kommenden Jahren steigende Teilnehmerzahlen, spannende Rennen und jede Menge sportliche Highlights.

Infos & Strecke

Die Schwierigkeitsstufe bei den Rennen kann selbst gewählt werden:

•    Einsteiger (ca. 30 km, 3-4 Stunden), geeignet zum Schnuppern für Hobbysportler
•    Challenger (ca. 70 km, 8-10 Stunden), geeignet für ambitionierte Freizeitsportler
•    Master (ca. 150 km, 15-20 Stunden, teilweise in der Nacht), hierbei ist Erfahrung im Adventure Racing nötig


Ausgestattet mit Karte und Kompass werden die Teilnehmer auf die Suche nach verschiedenen Stationen auf Feld-, Wander- oder Radwegen in die Natur geschickt. Welchen Weg sie von einem Punkt zum nächsten wählen, ist den Teams selbst überlassen. Gefragt sind ein guter Orientierungssinn, strategisch geschickte Planung und Spaß an der Bewegung.

Die Strecken beim Adventure Racing sind als Rundkurs angelegt. Je nach Aufbau des Rennens legen die Teilnehmer mehrere Schleifen zurück und kommen zwischendurch zum Startpunkt zurück, oder gehen auf eine große Runde, die sie erst zum Ende des Rennens wieder in den Start/Ziel-Bereich zurück bringt.

Das Terrain beim Adventure Racing unterscheidet sich je nach Ort des Rennens. Am häufigsten bewegen sich die Teilnehmer auf schotterigen Feldwegen, schmalen Single-Trails oder geteerten Radwegen. Beim Paddeln im Wasser auf einem See oder Fluss.

Die Umgebung der Adventure Races hängt ebenfalls von der Organisation des Veranstalters ab. Oft beginnen die Rennen in einer Stadt – z.B. auf der Burg in Jena – und erstrecken sich im weiteren Verlauf auf’s Land. Dabei kann es in die Berge, auf offene Felder oder in den Wald gehen – je nachdem, was die Landschaft des Austragungsortes zu bieten hat.

Termine & Anmeldung

Nächster Termin: Saisonabschluss beim Giant Adventure Race Jena am 27. Sept. 2015

•    8:00 Uhr: Start alle Teams
•    Ab 15:00 Uhr: Ziel Einsteiger
•    Ab 16:00 Uhr: Ziel Challenger
•    Ab 22:00 Uhr: Ziel Master

Hier geht´s zur Anmeldung zum Giant Adventure Race Jena (Anmeldeschluss 15.09.2015).   

Nachmeldungen sind in Ausnahmefällen möglich, solange das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist.

Bei der German Adventure Race Serie 2016 haben sich bereits neue, spannende Rennen angekündigt. Im nächsten Jahr zum ersten Mal als Austragungsort mit dabei: Maurach am Achensee.

•    25./26.06.2016: Auenland Adventure Race
•    Mitte Juli 2016: Adventure Race Achensee
•    Mitte August 2016: Bayerwald Adventure Race
•    24./25.09.2016: Adventure Race Jena

Website

Sobald alle Termine feststehen, werden sie auf www.adventureraces.de bekanntgegeben und die Anmeldung wird freigeschalten.

Alle Infos zum Adventure Racing und den Rennen der German Adventure Race Serie 2016 sind auch auf der Facebookseite zu finden.

 

adventure race b2

 

 

 

 

Rectangle Trainingsplan 16 9 2