Wo ist Flo?

Geschrieben von: David Bedürftig
flo

Achilles-Redakteur David ist befreundet mit dem Läufer und Influencer Flooorrriii. Sie tauschen sich regelmäßig über das Laufen und Ernährung aus – doch auf einmal verschwindet Davids Freund von der Bildfläche. Wo ist Flo?

Flo traf ich zum ersten Mal Anfang des Jahres in Spanien. Brooks hatte Journalisten und Influencer nach Spanien gebeten, um einen neuen Athleten-Deal vorzustellen und Flo und ich kamen zeitgleich am Flughafen an. Er aus Frankfurt, ich aus Berlin.

Wir verstanden uns gut und unterhielten uns über die Welten des Journalismus und des Influencings. Zwei sehr unterschiedliche Bereiche, die aber Gemeinsamkeiten besitzen wie zum Beispiel die Frage: Wie erreiche ich mehr Leute? Später liefen wir noch einige Kilometer zusammen.

Zurück in Deutschland blieben wir in Kontakt, tauschten uns immer mal wieder aus über Sport und unsere Jobs. Flo ist ein Strahlemann. Gerne verfolgte ich deshalb seine Instagram-Posts. Bis vergangene Woche.

Denn: Flo ist verschwunden! Er reagiert nicht auf Anrufe, meldet sich bei WhatsApp nicht zurück und postet nicht mehr in den sozialen Medien, beziehungsweise ganz komische Dinge. Was ist passiert?

Indizien

Flo ist Influencer. Sein Läuferleben teilt er online, er postet täglich bei Instagram. Das ist sein Job. Nun stammt sein letzter Post allerdings aus der vergangenen Woche. OMG. Das ist echt unnormal für ihn.

Am Donnerstag stellte er seiner Community noch stolz seinen neuen Brooks-Laufschuh vor – doch es folgte das große Nichts. Erst dachten seine Follower, sein Account sei gehackt worden, weil er absurde Videos und Nachrichten veröffentlichte. #covfefe-Alarm!

Dann bestätigt seine Freundin via Instagram: Flori ist weg, sie weiß nicht wo er hin ist.

Ein GPS-Signal ortet den Influencer am nächsten Tag aber im Rhein-Main-Gebiet (Insta-Link/Bild). Andere Blogger meinen ihn auf eigenen Videos beim Laufen gesehen zu haben.

Auch auf meine WhatsApp-Nachrichten und Anrufe reagiert Flo nicht. Keine blauen Häkchen, kein Rückruf. Was ist da los?

 flow-whatsapp

Mögliche Spuren:

- Vielleicht trainiert Flori heimlich für den Berlin-Marathon?
- Vielleicht hat Flo Bindungsängste bekommen, nachdem er vergangene Woche ein Bild mit seiner Freundin online gestellt und über die gemeinsame Zukunft nachgedacht hat?
- Vielleicht sind seine immensen Oberschenkel geplatzt?
- Vielleicht hat die Influencer-Community ihn aus Eifersucht entsorgt? Ist schließlich ein hartes Business, in dem sich nichts geschenkt wird und viel Neid herrscht.

Verdächtige:

- Freundin? Sie sagt, sie hätte ihn auch seit mehreren Tagen nicht gesehen.
- Influencer-Kollegen? Haben keine Ahnung, bzw. meinen, Flo beim Laufen beobachtet zu haben (eventueller Täuschungsversuch)
- Der Gärtner? (Hat Flo einen Gärtner?)

Motiv:

Bleibt die Frage nach dem warum. Weshalb sollte jemand Flo aus dem Verkehr ziehen? Hat er heimlich auf den Berlin-Marathon und eine Zeit unter zwei Stunden trainiert? Sah Wilson Kipsang also vielleicht seinen Sieg und seinen U2h-Rekord bedroht?

Hat der Brooks-Schuh, den er letzte Woche bekommen hat magische Kräfte, so dass Flo seit Donnerstag durchläuft?

Oder hat sich einer seiner Instagram-Jünglinge als Verrückter entpuppt, der der Meinung ist, nicht mehr ohne Flo leben zu können? Und wie sah der Tathergang aus? Wie hat jemand den Brocken von Mann namens Flori einfach verschwinden lassen?

Die Polizei ist noch nicht eingeschaltet – ich hoffe, dass Flo in den nächsten Tagen irgendwo um die Ecke gejoggt kommt. Mit einer verrückten Story im Gepäck und einem Strahlen im Gesicht, wie immer.

 

Das könnte dich auch interessieren

Schöner Laufen – sechs Tricks, die mich beflügeln

10 Dinge, an denen man einen Laufschuh-Fan erkennt

Achilles‘ Verse: FakeTools – Außen sportlich, innen faul

 

Rectangle Trainingsplan 16 9 2