Treppensteigen statt Fahrstuhl-Faulheit: eine Kalorie pro Stufe

Kategorie: Lauf-Training
Achilles und Marquardt beim Treppensteigen-Training

Treppe oder Fahrstuhl. Schwitzen oder Schweben? Training oder Komfort? Achim Achilles und Matthias Marquardt zeigen, warum Treppensteigen ein prima Lauf-Training darstellt. Motto: Pro Stufe – eine Kalorie.

Wer hätte das gedacht? Achim Achilles, der alte Wunderläufer will sich in den Fahrstuhl stehlen. Doch da hat er nicht mit Matthias "Lauf-Papst" Marquardt der ihn vor dem Lift abfängt.

Achim soll die Treppen steigen. Denn wer ein Jahr lang täglich Treppen läuft, kann rund 7000 bis 9000 Kalorien und damit ein Kilo Fett verbrennen. Also: ausprobieren, Treppen laufen und auf den ollen Fahrstul verzichten.

Video: Fahrstuhl-Faulheit

 

Effektive Stabilisationsübungen für Läufer

Trainingspläne von Dr. Matthias Marquardt

Fit ohne Geräte: Soldaten-Ausbilder Lauren: „Sogar meine Oma macht Liegestütze“

Kraft und Ausdauer: Besser laufen mit mehr Muskeln

 

Rectangle Trainingsplan 16 9 2