Fit für den Halbmarathon: Achims Trainingstipps

Kategorie: Lauf-Training
Achim trainiert: Fit für den Halbmarathon

Du willst Halbmarathon laufen und brauchst Trainingstipps? Achim hilft dir auf die Sprünge. In fünf Video-Folgen erklärt er, worauf es beim Halbmarathon-Training ankommt. Vom richtigen Trainingsplan bis zur richtigen Ernährung.

Laufen anfangen ist leicht, Dabeibleiben schon schwieriger. Ein beliebter Motivationstrick ist, sich bei einem Wettkampf anzumelden. Denn nur wer ein Ziel vor Augen hat, macht sich auf den Weg dorthin.

Achim Achilles und meinpaket.de machen euch fit für den Berlin-Halbmarathon 2015.

Denn überall lauern Hürden: Zeitmangel, Unlust, Übergewicht, Stress – und am schlimmsten: nichts Richtiges zum Anziehen. Doch Achim Achilles weiß, wie man diese Hürden meistert. In fünf Video-Tutorials erklärt er, wie man es bis ins Ziel schafft.

Folge 1 | Folge 2 | Folge 3 | Folge 4 | Folge 5

Trainiere für den Halbmarathon

21 Kilometer läuft man nicht einfach mal so nebenbei. Wer sich also für einen Halbmarathon anmeldet, kommt um regelmäßiges Lauftraining nicht drumherum. Damit man einen Halbmarathon gesund übersteht, sollten einige Trainingseinheiten in den Alltag integriert werden. Wie man das macht? Achim weiß es.

Folge 1: Zeitmangel vs. Trainingsplan

Bevor man mit dem Training startet, sollte man Ordnung in sein Leben bringen. Ganz wichtig: Prioritäten setzen. Und wie lautet Prio Nummer eins? Genau: Laufen. Wie setzt man das in den Alltag um? Mit einem Trainingsplan.


Folge 2: Ausmisten vs. Ausrüsten

Wenn wir mal ehrlich sind: Hübsche Laufschuhe sind zwar schön und gut, aber schneller wird man dadurch nicht wirklich. Trotzdem sollte man die Ausrüstung nicht unterschätzen, denn sie sorgt für Motivation.


Folge 3: Ausdauer vs. Kraft

{youtube width="562"}jhJidQ2Pf_I{/youtube}

Zum Lauftraining gehört nicht nur Ausdauertraining. Genauso wichtig sind Übungen für Stabilität und Koordination, zum Beispiel Liegestütze. Die gehören aber nicht unbedingt zu Achims Paradedisziplin, wie man schon bei der Liegestütz-Challenge sehen konnte. Ob er es dieses Mal besser hinbekommt?


Folge 4: Abnehmen vs. Zunehmen

Richtig essen und trinken ist wichtig, man muss es aber nicht übertreiben: Die beste Diät beginnt in den Beinen und die Ernährungsumstellung kommt meist ganz von allein. Trotzdem gilt: Je mehr Kilos man mit sich rumschleppt, umso langsamer läuft man. Für alle, die durch das Laufen ein paar Kilos verlieren und abnehmen wollen, hat Achim einen ganz speziellen Tipp.

Folge 5: Leistung vs. Spaß

Raus aus der Komfortzone: Wer Halbmarathon laufen will, kommt um Tempotraining nicht herum. Wie man dabei den Spaß nicht verliert, weiß Achim Achilles.

Die Videos im Überblick:

Du suchst nach einem Halbmarathon-Trainingsplan? Hier findest du eine Auswahl an zum Teil kostenlosen Traininsplänen.

 

 

 

 

Rectangle Trainingsplan 16 9 2